Um den Link anzupassen, ist es nicht nötig, Dateien vom WordPress zu verändern. Stattdessen wird ein Child-Theme angelegt und darin die Datei functions.php neu erzeugt bzw. um folgenden Inhalt ergänzt:

// Powered-By-Link im Meta-Widget entfernen oder ersetzen
add_filter( 'widget_meta_poweredby', 'func_replace_powered_by' );
function func_replace_powered_by( $p1 ) {
  return '';
}

Die Funktion kann auch beliebigen HTML-Code zurückliefern, welcher an Stelle des Powered-By Links angezeigt wird.