Um sein Domänenkennwort unter Windows 7 oder Windows 8 zu ändern, muss man nicht unbedingt an der Domäne angemeldet sein.

Durch drücken von Strg+Alt+Entfernen (bei einer Remote-Desktop-Verbindung Strg+Alt+Ende) erscheint der Windows Lockscreen, in dem man die Option „Kennwort ändern“ auswählt.

PasswortAendern1

Im darauf folgenden Dialog gibt man als Benutzernamen den Namen der Domäne gefolgt von Backslash und seinen Benutzernamen ein. Nun werden noch das alte und neue Kennwort eingegeben und bestätigt – schon ist das Domänen-Anmeldekennwort geändert.

PasswortAendern2